DSwiss lanciert Weltneuheit – die intelligente Suchfunktion für verschlüsselte Daten

Das Schweizer Fintech-Unternehmen DSwiss erweitert seine digitalen Schliessfächer mit einer neuartigen, komfortablen Suchfunktion für verschlüsselte Daten.

Google ist heute die bedeutendste Suchmaschine für unverschlüsselte Daten. Das Schweizer IT-Unternehmen DSwiss liefert nun das Pendant für verschlüsselte Daten – die «semantische Volltextsuche». Dadurch können die Benutzer in verschlüsselten Umgebungen direkt die Inhalte ihrer Dokumente durchsuchen. Nach mehrjähriger Entwicklungsarbeit wurde die Suchfunktion nun zum Patent angemeldet und wird ab 2018 im Cloud-Speicher-Dienst «SecureSafe», im Archiv-Dienst «Biella SimplyFind» und in digitalen Schliessfächern verschiedener Banken implementiert.

Die Suchfunktion garantiert den Schutz der Privatsphäre des Benutzers

Die Suche gewährleistet jederzeit den höchsten Privatsphärenschutz, weil jedes einzelne Dokument und auch der Suchindex selbst verschlüsselt werden. Das IT-Unternehmen Canoo Engineering AG aus Basel erweiterte die Suche zudem um mehrsprachige semantische Funktionen und verbesserte die Textextraktion aus verschiedenen Dokumentenformaten. Das System führt u.a. eine Inhaltsanalyse jedes Dokuments durch und nimmt Personennamen, Orte, Organisationen und andere wichtige Begriffe im Suchindex auf. Auch der Dokumententyp (Rechnung, Vertrag, Gebrauchsanweisung, Lebenslauf usw.) wird automatisch bestimmt. Die so gewonnenen Informationen werden zum effizienten Filtern von Suchresultaten verwendet, so dass die Nutzer mit wenigen Klicks zu den gesuchten Dokumenten gelangen. Das ist für die Nutzer bequemer, natürlicher und schneller.

Funktionsübersicht der semantischen Volltextsuche

  • Einfacher finden: Automatische Vervollständigung der Suchanfragen und Rechtschreibkorrektur bei fehlerhafter Eingabe
  • Vollständiger finden: Die Suche berücksichtigt neben vielen Dateiformaten auch gescannte PDF-Dokumente und erkennt die Suchbegriffe unabhängig von Deklination und Konjugation. Zudem bezieht die Suche auch Synonyme mit ein.
  • Genauer finden: Die Textanalyse erkennt und berücksichtigt die Sprache der Dokumente. Weiter kann der Benutzer seine Suche nach Sprache filtern.
  • Effizienter finden: Die Suchfunktion beinhaltet eine Treffervorschau, einen Dokumentviewer und umfangreiche interaktive Suchfilter wie Dokumententyp und erkannte Personennamen, Orte, Organisationen uvm.